Terminübersicht

Rückblick 06.10.2016 - Vortragsabend: Kotlin + Pebble

Wir möchten euch zu unserem nächsten Vortragsabend einladen:
Am Donnerstag, den 06. Oktober ab 18:30 Uhr treffen wir uns bei REWE digital in Köln-Mülheim.

Sven Jacobs gibt uns eine Einführung in die Programmiersprache Kotlin. Seit vielen Jahren müssen sich Android-Entwickler mit Java 6 abfinden. Java 7- und 8-Features werden nur teilweise oder unter bestimmten Bedingungen unterstützt. Kotlin schafft hier Abhilfe und ermöglicht eine moderne und elegante Softwareentwicklung im Android-Umfeld.

Im zweiten Vortrag stellt uns Dominique Winter und Jacob Pawlik die aktuellen Möglichkeiten vor die Pebble Smartwatch mit JavaScript und C mit einer Software zu bespielen.


Pebble.JS - Eine Einführung in die Entwicklung von Pebble-Apps

Die Pebble durchbrach mit ihrer ersten Kickstarter-Kampagne alle Rekorde und auch alle folgenden Versionen führten zu unzähligen Bestellungen. Diese große Verbreitung bedeutet eine spannende Plattform für die Entwicklung von Smartwatch-Apps abseits der Apple Watch. Wir geben euch einen Einblick in unseren ersten Schritte in der Entwicklung von Apps für die Pebble mit JavaScript. Was sind die Möglichkeiten und welche Grenzen hat Pebble.JS im Vergleich zur nativen C Entwicklung? Was müssen wir beim Gestalten von Apps berücksichtigen?

REWE digital

REWE digital entwickelt im Auftrag von REWE die Android und iOS apps sowie den Webshop für den REWE Lieferdienst.

REWE digital


Agenda

~ 18:30 Uhr

Opening & come together

~ 19:00 Uhr

[Talk] iOS hat Swift, Android hat Kotlin, Sven Jacobs
[Talk] Pebble-Entwicklung mit JavaScript und C, Dominique Winter und Jacob Pawlik

danach
Diskutieren, austauschen, Bier trinken, etc.

Anmeldung

Bitte meldet euch für eine grobe Planung an:  Doodle   Xing   Meetup  


Location

REWE digital GmbH, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln

Auf dem Gelände des ehemaligen Carlswerks im Gebäude Kupferwerk 2.15, 2. Etage

GoogleMaps   |   Routenplaner   |   Haltestelle: Keupstr. mit der U-4 oder den Bussen 151, 152, 153, 155, 190 oder 434.